Bodenplatten für Fitnessstudios, Cross-Gyms und Outdoor-Bereiche
Robuste Bodenplatten für Freihantelbereiche und Cross-Gym-Boxen
Bodenplatten - Cross-Gym

Fitnessboden für den Freihantelbereich

Die Bodenschutzplatten eignen sich bestens zur Auslage von Freihantelzonen in Fitnessstudios, Vereinen und privaten Trainingsräumen. Aus besonders absorbierfähigem Gummigranulat gefertigt, dämpfen die Platten sowohl den Fall schwerer Gewichte als auch von Kleingeräten wie z.B. Kurzhanteln, die oftmals aufgrund der sehr punktuellen Lastverteilung Dellen und Löcher im Boden hinterlassen.

Der Bodenbelag verhindert nicht nur Schäden am Untergrund, sondern reduziert auch Lärm wirkungsvoll – wichtig für Studios in belebter Nachbarschaft oder in höheren Stockwerken.

Der Sportboden ist in verschiedenen Farbtönen erhältlich und bietet eine absolut kraftfeste, leicht zu reinigende Oberfläche, so dass er auch Premiumstudios optisch perfekt ergänzt.

Fitnessboden für das Cross-Training

Der Bodenschutz aus SBR-Gummi ist die Lösung für allgegenwärtige Probleme jeder Cross-Trainings-Box. Das hochelastische Material schützt gleichermaßen vor Schäden im Boden als auch vor Lärm, verursacht durch fallende Langhanteln.

Die Bodenplatten erfüllen alle Anforderungen, denen ein Sportboden im hochintensiven Functional Training gerecht werden muss: Absolut rutschfest auch bei Sprints und kurzen Stopps, federnd und gelenkschonend bei Sprüngen, Rückstoß-mindernd (reduziert den „Bounce“ gedropter Gewichte), schweißaufsaugend und leicht zu reinigen, auch von Kreide und Magnesium.

Der Sportboden wird in verschiedenen Formaten (je nach Hersteller) und Stärken ausgeliefert und lässt sich leicht verlegen. Die hier erhältlichen Fallschutzplatten für Fitnessstudios haben ein Maß von 500 x 500 mm (4 Platten = 1 Quadratmeter) und werden bei der Verlegung verstiftet, damit diese beim Einsatz, während des Trainings, nicht verrutschen können.

Fallschutzmatten - Cross Fitness
Weight-Lifting Plattform

Bodenschutzmatten für Gewichtheber-Plattformen

Der Fitnessboden / Bodenschutz richtet sich ebenfalls an professionelle Gewichtheber, die ihre optimale Weight-Lifting-Plattform einrichten wollen. Die Matten aus vulkanisiertem SBR-Gummi eignen sich perfekt für die Auslage neben der Holzbodenplatte. So kann der ebene, rutschfeste Untergrund und eine dämpfende Fallzone ideal miteinander kombiniert werden.

In der linken Darstellung finden Sie eine Weight-Lifting-Plattform der Marke HOLD STRONG Fitness, die mit unseren 45 mm starken Bodenplaten geliefert wird. Bei dieser Plattform ist die gesamte Fläche mit Bodenplatten ausgelegt. Dies hat den Vorteil, dass auch der Athlet auf einer schwingungsdämpfenden Fläche steht.

Die Bodenplatten fangen Langhanteln sanft ab, auch wenn sie aus der Überkopfposition, z.B. nach dem Außtoßen, abgeworfen werden. Ein hocheffektives Schock-Absorbsystem schützt den Untergrund und reduziert Geräusche. Auch mobile Lifting-Zonen und sogar Outdoor-Stationen (Drainagen vorhanden) lassen sich mit diesen Bodenschutzmatten aufbauen. Hier wird eine Stärke von mindestens 45mm mm empfohlen.